Unsere erste Exkursion nach der Sommerpause, führte uns via dem Muttenzer Rebberg (mit kleiner Rotweinumtrunk) – Wartenberg – Eglisgraben – Sulzkopf bis fast zum Chlosterköpfli, doch trotz schnellen Schritten, mussten wir hier unsere schöne Exkursion unterbrechen und sind dann zurück ins Dorf gewandert.

Die restlichen Stationen: Chlosterköpfli – Eselhallen – Naturschutzgebiet Rothallenweiher – Musterplatz – Fröscheneck -, werden wir wohl dann im nächsten Jahr absolvieren.

Es war wieder sehr schön mit unserem Exkursionleiter Heiner Lenzin, der uns so manche Anekdote über die verschiedenen Stationen zu berichten hatte. Danke

Print Friendly, PDF & Email
Exkursion: Landschaft, Flora und Vögel Muttenz Ost, 5. September 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.